Ja zum ländlichen Raum
Montag, 10. April 2017 um 10:06

BDL fordert Erhalt und Neuordnung des Solidaritätszuschlags

2017 04 Soli fürs Land„Wir wollen, dass der Soli bleibt und dass er für strukturschwache Gebiete in ganz Deutschland eingesetzt wird.“ Mit diesen Worten reagiert Sebastian Schaller, Vorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V., auf die Ankündigung von SPD-Vize Olaf Scholz, sich für die Abschaffung des Soli einzusetzen.

Weiterlesen...
 
Von Tür zu Tür
Montag, 10. April 2017 um 10:00

BDL fordert mehr Engagement für neue Mobilitätskonzepte

2017 MobilitätDie Mitfahrer-Bank, der Rufbus oder das Disco-Taxi – Modelle für innovative Mobilitätkonzepte gibt es zu Hauf. „Es ist Zeit für den nächsten Schritt: die vielen Modellversuche müssen auf den Tisch um endlich eine zukunftsfähige Gesamtstrategie in Sachen Mobilität auf den Weg zu bringen“ fordert Sebastian Schaller, Bundesvorsitzender des Bundes der Deutschen Landjugend. Er bringt damit eine der Forderungen zur Bundestagswahl des größten Jugendverbands im ländlichen Raum verkürzt auf den Punkt. Denn gerade die ländlichen Räume benötigen eine intelligente Mobilität, die verschiedene Fortbewegungsmöglichkeiten miteinander verzahnt. Nicht nur im Streckennetz sondern auch in der Taktung, den Tarifsystemen und den Fahrplänen. Einen Antrag zu dem Thema bringen Bündnis 90/Die Grünen am Donnerstag in den Bundestag.

Weiterlesen...
 
Mehr Planungssicherheit für JungwinzerInnen
Montag, 10. April 2017 um 09:55

Änderungen im Weingesetz verabschiedet

2017 03 Weingesetz 253e3fc78d„Die neuen Regelungen schaffen die Rahmenbedingungen für eine zukunfts- und wettbewerbsfähige Weinbranche und machen viele Abläufe für die JungwinzerInnen leichter.“, so Barbara Bißbort stellvertretende Bundesvorsitzende im Bund der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. Die JungwinzerInnen begrüßen die Änderungen im Weingesetz. Beispielsweise wird die Verwaltung von herkunftsgeschützten Weinen durch Schutzgemeinschaften vereinfacht und die Verfahren zur Änderung von Produktspezifikationen verkürzt.

Weiterlesen...
 
Programm „Zugang zu Land – Chancen für neue Betriebe“ ist lobenswert
Montag, 27. März 2017 um 08:56

BDL unterstützt den Antrag von Bündnis 90/die Grünen

2017 03 Grüne Junglandwirteförderung„Zugang zu Kapital und Land sind die größten Hürden für Existenzgründungen in der Landwirtschaft.“ so Nina Sehnke, Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL). e.V. Eine altbekannte und immer wieder aktuelle Forderung des BDL ist daher die stärkere und flächendeckende Unterstützung von Junglandwirten und Betriebsgründern.

Weiterlesen...
 
Vereinbarungen müssen eingehalten werden!
Freitag, 24. März 2017 um 10:41

BDL fordert das Tauziehen um die Düngeverordnung zu beenden

2017 03 Dünge VO„Die Novellierung der Düngeverordnung darf nicht scheitern!“, sagt Nina Sehnke, Bundesvorsitzende im Bund der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. Die junge Frau ist sich sicher, wenn die Novellierung der Düngeverordnung nicht jetzt bewältigt wird, sind Auswirkungen auf das laufende EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland die logische Konsequenz. „Die Klage zur Nichteinhaltung der EU-Nitratrichtlinie ist zwingend abzuwenden.“, so Nina Sehnke. „Mit Hilfe der Verabschiedung des sogenannten Düngepakts kann die Bundesregierung die Anforderungen der Nitratrichtlinie erfüllen.“

Weiterlesen...
 
Belebung von Ortskernen muss vorgehen
Donnerstag, 16. März 2017 um 08:55

BDL zu den Änderungen im Baurecht

2017 03 Baurecht Ortskerne„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“, sagt Sebastian Schaller. Der Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. ärgert sich. Sehr sogar. Denn der Bundestag hat das Baurecht geändert. Er hat eine EU-Richtlinie im Städtebaurecht in hiesiges Recht umgesetzt und dabei nicht nur die Schaffung neuer Baugebiete in Metropolen erlaubt, sondern auch Gemeinden einen Freibrief ausgestellt. Sie dürfen bis Ende 2019 am Ortsrand Bauland ausweisen - ganz unbürokratisch, im „beschleunigten Verfahren“.

Weiterlesen...
 
Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern Bund Badischer Landjugend e.V. Landjugend Württemberg Baden Landjugend RheinhessenPfalz Landjugendbund Saar im Bauernverband Saar e.V. Landjugend im Bauern- und Winzerverband/Rheinland-Nassau e.V. Hessische Landjugend Landesverband Rheinische Landjugend e.V. Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. Niedersächsische Landjugendgemeinschaft e.V. Bayerische Jungbauernschaft e.V. Landjugendverband Thüringen e.V. Landjugendverbund Sachsen-Anhalt e.V. Sächsische Landjugend e.V. Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. Landjugendverband Schleswig-Holstein e.V. Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.